cc2.tv
 
  Forenübersicht
  Anmelden
  Registrierung
  Mitgliederliste
  Teammitglieder
  Hilfe
  Suche
  FAQ
  Forenregeln
  Wie poste ich richtig?
  Impressum

cc2.tv-Fan-Club » CC2tv +CC2audio » Computer & Co. » Youtube-Videos haken » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen   Youtube-Videos haken
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Fitzcarraldo
Mitglied

Dabei seit: 24.01.2011
Beiträge: 441

Fitzcarraldo ist offline
Youtube-Videos haken Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Wenn ich die Videos des CC2 auf 1080 oder 720 ansehen will, dann bleibt das (Stand-)Bild deutlich hinter dem Ton zurück, der Beitrag ist so nicht ansehbar.

Gleicher Effekt bei Firefox und IE.

Rufe ich mir einen Talk beim 33C3 auf (hier: Reverse-Engineering von Spiegel Online), dann läufts auf allen Auflösungsstufen.

Hat jemand eine Idee zu diesem Phänomen?
09.01.2017 22:23 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Fitzcarraldo
Mitglied

Dabei seit: 24.01.2011
Beiträge: 441

Themenstarter Thema begonnen von Fitzcarraldo

Fitzcarraldo ist offline
[Teilweise gelöst] Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Auf meinem Notebook laufen auch die CC2-Videos von Youtube in den HD-Auflösungen.

Könnte das Alter meines PC (9 Jahre, Core 2 Duo E7300, 2,66 GHz) dies unspezifische Problem verursachen?
10.01.2017 22:25 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
juron juron ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-901.jpg

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 51

juron ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Ob's an dem Alter Deines PC liegt, kann ich nicht sagen. Ich nutze für Internet teilweise noch einen Desktop-PC von 2005 mit 512MB-RAM. Also ein recht gemächliches Gerät. Installiert ist Debian-Linux "Jessie" mit Xfce und VLC. Darin laufen Youtube-Video anstandslos, also ruckelfrei, auch die Youtube-Videos von cc2.tv. (Die bestehende Internetanbindung sollte natürlich schnell genug sein.)
11.01.2017 19:57 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Humfrey
Mitglied

Dabei seit: 03.01.2009
Beiträge: 3.016

Humfrey ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Wenn ich Fitzcarraldo richtig verstehe, dann kritisiert er kein ruckeln, sondern das Bild und Ton einen Versatz zueinander haben, der Ton ist also in einigen Szenen nicht lippensynchron.

Das habe ich bei manchen CC2-TV-Videos auch schon festgestellt, und zwar mit jeweils ziemlich verschiedener Hardware (Desktop-PC Windows mit Chrome, Notebook Linux Mint mit Firefox, iPhone mit iOS 10.x)
11.01.2017 20:07 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Fitzcarraldo
Mitglied

Dabei seit: 24.01.2011
Beiträge: 441

Themenstarter Thema begonnen von Fitzcarraldo

Fitzcarraldo ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Der Versatz ist riesig, bei den beiden letzten Folgen bleibt das Bild beim Anfangsbild stehen, also im Studioflur bzw. beim Schnee-Fenster.

Ich habe gar nicht ausprobiert, ob das Bild nach 4-5 Minuten "Standbild" überhaupt noch mal nachgezogen wäre.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fitzcarraldo: 11.01.2017 20:46.

11.01.2017 20:45 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
samplehunter
Mitglied

Dabei seit: 06.11.2007
Beiträge: 159

samplehunter ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Je nach Grafikkarte hast du mit dem Rechner evtl keine Hardwarebeschleunigung bei yiutube mehr. Achte mal auf die cpu last beim abspielen. Mit Rechtsklick ins Video gibts auch ein Menü mit "Statistiken für Nerds". Da siehst du m.W. ob hardwarebeschleunigung aktiv ist. Alternativ kannst du mal Chrome oder Chromium für youtube probieren zum Testen obs da auch hängt.

Damals bei meinem alten Core2duo Notebook sind anfangs alle hd videos geschmeidig gelaufen, bis der flash player die onboard Grafikkarte nicht mehr unterstützt hat. Dann gabs nur noch softwarerendering mit 80% cpu last und Geruckel im Vollbild bei 720p. Der html5 Player im FF war noch grausliger.
Vielleicht wäre der smplayer+smtube was für dich. Damit kann man auch youtube videos suchen und.schauen und der läuft auch auf alten Kisten flüssig bzw. lässt sich die Decoderkomplexität einstellen.
13.01.2017 07:50 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Fitzcarraldo
Mitglied

Dabei seit: 24.01.2011
Beiträge: 441

Themenstarter Thema begonnen von Fitzcarraldo

Fitzcarraldo ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Danke für den Tipp!

Ich habe den Flashplayer jüngst von just diesem Recchner verbannt, das könnte die Lösung sein!

Der SM-Player bietet die gleiche Funktionalität nur ohne Flash-Krankheiten?
13.01.2017 11:18 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
 
Antwort erstellen
cc2.tv-Fan-Club » CC2tv +CC2audio » Computer & Co. » Youtube-Videos haken

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH