cc2.tv
 
  Forenübersicht
  Anmelden
  Registrierung
  Mitgliederliste
  Teammitglieder
  Hilfe
  Suche
  FAQ
  Forenregeln
  Wie poste ich richtig?
  Impressum

cc2.tv-Fan-Club » CC2tv +CC2audio » Kommentare zu den Sendungsinhalten » Audio-Folge 558 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen   Audio-Folge 558
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Linux-Fan Linux-Fan ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-776.jpg

Dabei seit: 04.02.2012
Beiträge: 221
Wohnort: Dortmund

Linux-Fan ist offline
Audio-Folge 558 Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Kommerz!

Was ist Kommerz

Eigentlich alles. Karneval, Ostern, Muttertag, Vatertag, Weihnachten und Silvester!
Hab ich noch was vergessen? Was es auch sei, um Grunde ist unser ganzes Leben ein Kommerz,
so will es jeden falls die Industrie. Und das schlimmste ist doch, das es so in uns verankert ist,
das wir schon gar nicht mehr anders können. Es sei denn, man ignoriert das ganze, und das was man dabei spart, gibt man dann für Genussmittel aus, das ist Leben!

Mag sein, das man dann ein paar Freunde oder Freundinnen weniger hat, aber auf die kann man dann auch verzichten.

großes Grinsen ebueb

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Linux-Fan: 02.01.2017 21:39.

02.01.2017 21:31 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Pluto7
Mitglied

images/avatars/avatar-762.jpg

Dabei seit: 10.12.2011
Beiträge: 41

Pluto7 ist offline
wo ist er denn Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Erstaunt hörte ich, dass sich Wolfgang nun bei Facebook angemeldet hat. Gefunden habe ich ihn aber nicht.
Ich bin kein Fan von dem Teil, aber ich habe es auch halt aus einem Grund. Egal welche alte Freunde etc. mich erreichen wollen, hat über Facebook die einfachste Möglichkeit mit mir in Kontakt zu kommen ohne überall seine persönlichen Daten offen zu legen. Natürlich habe ich nur ein paar Freundschafts Kontakte, denn das will ich. Ich will gar nicht alles wissen, wer mit wem usw. in Kontakt steht und was der jeweiligen ständig postet etc..
Leider ist das eben das Medium, welches am besten Kontakt ermöglicht. Und dann noch ein interessante Sache die aus den USA kam, wie könnte es auch anders sein. Wer in den USA kein Facebook Account hat, macht sich schon verdächtig, weil Arbeitgeber etc. gerne auch dieses Medium abfragt. Vielleicht denkt man das ja auch bald in der BRD. geschockt

Zur Datenspeicherung ohne Grund aller Bürger. Erst vor ein paar Tagen hatte ich wieder einen Bericht über die DDR / Grenzkontrollen usw. gesehen. Was da gemacht wurde hat alle aufgeregt, und heute wird, dank Digitaltechnik vieles legal angewandt. Verstehe die Bürger einfach nicht, wie schnell sie alles vergessen. Aber so sind die Menschen. Leider unglücklich

BSI! Glaubt man im Ernst das hiesige IT Fachkräfte noch gegen solche Cyberangriffe was tun können, glaub ich nicht. Was andere Staaten an Kraft und Geld einsetzen ist meiner Meinung so groß, dass z.B. hier keiner eine Idee hat, was man dagegen tun kann. Zudem mit unseren behäbigen Politikern, die bis vor kurzen nicht einmal 360Grad Kameras kannten. Lieber überall Kameras aufstellen, damit wir u.a. einem Cyberangriff nachträglich nachvollziehen können.

Neues Ministerium? Klar noch mehr Wasserköpfe und Überwachung. Nur damit sich die Damen und Herren wieder Mondgelder einstreichen können.

Für gibt es nur eins. Wahlen nicht online und Auszählen noch schriftlich nachweisbar. Es wird sowieso heute viel mehr gedruckt, als früher. Oder, meiner Meinung diese albernde Rechnungsaufbewahrung von 10 Jahren von Firmen. Im Digitalzeitalter! Es sollte in diesem Zeitalter doch viel papierloser und Recourcen schonender mit Holz umgegangen werden.

Alexa! Kommt mir nicht ins Haus. Wieso hat man vergessen, was Smart TV Geräte heimlich alles hörten und sahen!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pluto7: 02.01.2017 22:59.

02.01.2017 22:57 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
rolfdegen rolfdegen ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-873.jpg

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.741
Wohnort: Wuppertal

rolfdegen ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Kommerz hin oder her.. Es macht riesige Freude etwas zu verschenken großes Grinsen

Gruß Rolf
02.01.2017 23:52 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
d.-debilo d.-debilo ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-848.jpg

Dabei seit: 10.04.2010
Beiträge: 1.281
Wohnort: Haiger Flammersbach

d.-debilo ist offline
vielleicht geht es erst dann ohne Kommerz... Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

...wenn die wirtschaftlichen Zwänge durch z.B. Grundeinkommen reduziert werden und mehr Menschen (nicht nur reiche Rentner) mit ehrenamtlichem Engagement sich für uns alle einbringen können: Denn eines steht fest:

Schenken und ehrenamtliche Arbeit machen riesigen Spaß. Vor allem wird man dabei zu nichts gezwungen und macht es völlig freiwillig und nur so lange, wie es Spaß macht.

Schenken von Wissen und Kenntnissen (wie z.B. im Repaircafe usw. ) finde ich als Hilfe zur Selbsthilfe mit am schönsten. Leider gibt es das hier in Haiger nicht... Mehrere defekte Monitore und kleinere Elektrogeräte würde ich gerne selbst reparieren, kann es aber mangels Elektronikkenntnissen leider nicht. Und bei Neupreis von 80 - 100 € lohnt sich eine Reparatur in einer Fachwerkstatt leider nicht.

Vielleicht gibt es ja bei den CC2lern Menschen, die an so etwas auch Interesse hätten - so ganz ohne jede Verpflichtung. Wär doch was...

Viele Grüße
d.-debilo
03.01.2017 00:07 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Linux-Fan Linux-Fan ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-776.jpg

Dabei seit: 04.02.2012
Beiträge: 221
Wohnort: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von Linux-Fan

Linux-Fan ist offline
Grundeinkommen, Repaircafe Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Hallo d.-debilo,

Grundeinkommen, ist schon eine interessante Geschichte, wird ja gerade in Finnland geprobt, bei uns eher geliebt wie die Pest, dabei wären Arbeitslosengeld, Hartz4, Sozialgelder, das sind 3 Fette Posten, die man dann getrost von der Liste streichen könnte.

Repaircafe, würde ich auch gut finden, wenn die Industrie nicht was dagegen hätte. Bei alten Geräten ist das noch möglich, Hand an zu legen, aber alles was nicht älter als einige Jahre ist, ist entweder mit SMD-Technik bestückt, das sind teils winzige Bauteile, die in der Regel nur noch geklebt werden, da wo noch konventionell produziert wurde, da werden dann die Teile (Elkos, Transistoren, Widerstände und sogar Verschraubungen) verklebt, so das es kaum möglich ist, daran etwas aus zulöten, und durch neues zu ersetzen.

Gruß, Linux-Fan ebueb
03.01.2017 09:17 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-166.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.652
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist online
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Das "Amazon-Luftschiff" ist bereits im Bau! Augenzwinkern

Dateianhang:
jpg amastar.jpg (59 KB, 335 mal heruntergeladen)
03.01.2017 10:43 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
stephan engels stephan engels ist männlich
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.463

stephan engels ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Mich nervt die rumballerei schon sehr lange.Geld was besser angebracht wäre,für die die es brauchen könnten.

@ Radiomicky

großes Grinsen ebueb
03.01.2017 15:40 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
d.-debilo d.-debilo ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-848.jpg

Dabei seit: 10.04.2010
Beiträge: 1.281
Wohnort: Haiger Flammersbach

d.-debilo ist offline
Geld was in der Regel bei Leuten ankommt,... Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

...die es brauchen können ankommt. Davon leben ziemlich viele Menschen gerade auch in ärmeren Ländern. Ja klar gibt es bessere Möglichkeiten sein Geld zu investieren, aber auch dies ist eine Möglichkeit Arbeitsplätze zu schaffen.

Allerdings gebe ich zu, dass ich das Geknalle eigentlich auch nicht brauche - obwohl die Leuchtbilder im Himmel auch ihren besonderen Reiz haben..

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von d.-debilo: 03.01.2017 18:18.

03.01.2017 18:18 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Joachim Joachim ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-841.jpg

Dabei seit: 07.09.2011
Beiträge: 1.867
Wohnort: NRW

Joachim ist online
Audio-Folge 558 Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Neujahrsfest

Es muss auch dieses Jahr wieder genug (Geld) mit Feuerwerk verballert worden sein, die Branche wirds sicher freuen. Man könnte bestimmt sinnvolleres mit Geld anfangen, aber die uralte Tradition böse Geister zu verscheuchen, ist wohl stärker als alle Vernunft und Spaß macht es den Leuten ja auch.

Richtungsänderung

Okay, verstanden, auch sehr einleuchtend erklärt,
meine Befürchtungen wurden zerstreut. großes Grinsen

Öffentlicher Faden

Touchee rotes Gesicht

Kommt das Bundesamt für Zensur?

Wenn man erst damit anfängt, Nachrichten auf den potentiellen Wahrheitsgehalt abklopfen zu wollen um damit sogenannte "Fakenews" zu entlarven, begibt man sich auf sehr dünnes Eis. Allein so einen Gedanken überhaupt zu denken ist sehr gefährlich und bedeutet missbräuchlich angewendet nichts anderes als den Aufbau einer staatlichen Zensur. Das Recht auf freie Meinungsäußerung ist ein Grundrecht unsere Verfasssung und würde dadurch in irreparabler Weise massiv beschädigt und weggenommen. - Man sollte es schon dem gesunden Menschenverstand eines jeden Einzelnen überlassen, zu beurteilen, ob diese oder jene Mitteilung echt oder wahr sein kann, alles andere verbietet sich von selbst.

Amazon Luftschiffe

Erst die Idee, Waren mit Drohnen auszuliefern und jetzt Luftschiffe? - Atemberaubend und beängstigend zugleich, was man sich bei Amazon alles so ausdenkt. - Ein fliegendes Warenlager also mit hunderten Tonnen an Gewicht? - So ganz wohl wäre mir dabei nicht, vielleicht wäre es besser, wenn sich diese "Idee" buchstäblich wieder in "Luft" auflöst.

Klasse Sendung und schön lang!

Gruss,
joachim ebueb
03.01.2017 20:02 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
alpha
Mitglied

images/avatars/avatar-745.png

Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 2.417

alpha ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Immer mehr Belanglosigkeiten schaffen es in das Patentamt. Die Welt des Geldes scheint wirklich verzweifelt zu sein. Irgendwann ist jede körperliche Regung patentiert und darf choreografisch nur unter erworbenen Lizenzbedingungen aufgeführt werden. smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von alpha: 04.01.2017 02:24.

04.01.2017 02:23 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
JGelfert JGelfert ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-929.gif

Dabei seit: 05.01.2014
Beiträge: 10
Wohnort: Haltern am See

JGelfert ist offline
cc2.tv (und hiz) über facebook bekannt gemacht Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Hallo!

Ich habe einfach einmal einen Facebook-Post zur neuen Homepage des cc2.tv gemacht.

Mit dem Hinweis auf die getrennten Wege der beiden Wolfgangs und mit Link auf die Seite mit den Videos von Heinz Schmitz.

Der zusätzliche Link auf Youtube zeigt auf cc2.tv Folge 197. So ist bei dem Post ein schönes Bild auf Wolfgang beim Erklären des Videoschnitts zu sehen.

https://www.facebook.com/plugins/post.ph...961336090635351

Klick auf

Jörg

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von JGelfert: 05.01.2017 00:11.

05.01.2017 00:06 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-166.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.652
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist online
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von JGelfert
...Ich habe einfach einmal...

Und was soll das? verwirrt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Radiomicky: 05.01.2017 01:38.

05.01.2017 01:36 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
debinory
Mitglied

Dabei seit: 21.05.2008
Beiträge: 155
Wohnort: MK

debinory ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Nur zu einem Thema:
o-Zitat Wolfgang Rudolph
Zitat:
Na gut, wer glaubt Putin noch (26:34)?

Und wer glaubt denn den anderen noch? Du?

o-Zitat Wolfgang Rudolph
Zitat:
Es wurde doch von Anfang an immer und nur gelogen von seitens Putins (26:47)

Soso, von den anderen nicht?

Speziell bzgl. Doping: wie war das denn damals noch mit einem „ungedoptem” Lance Armstrong (VSA) vs gedoptem Jan Ullrich (D)?
Wer hatte denn schon damals, erst später nachweisbar, den besseren Stoff?

Bitte politische Themen heraushalten, es ist mit og Aussagen unklar worauf du dir deine Meinung „bild”est...
Eine 30 min Sendung ist offensichtlich lang genug, ein mehr scheint nur weniger zu sein!
Dieses schei3 Putin gebashe nervt einfach nur noch! traurig
05.01.2017 11:27 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Eddie
Team

Dabei seit: 09.09.2008
Beiträge: 1.335

Eddie ist online
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Und woher meinst Du das Recht zu haben, Wolfgang "vorzuschreiben", welche Themen er ansprechen darf und welche nicht?

Eddie
05.01.2017 11:33 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
debinory
Mitglied

Dabei seit: 21.05.2008
Beiträge: 155
Wohnort: MK

debinory ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top


Moderationshinweis von manalishi (05.01.2017 13:37):

So. Jetzt sind wir alle wieder lieb zueinander. Dann kriegt auch jeder einen Keks!
 
...und woher nimmst du dir die Frechheit heraus, mir etwas zu unterstellen was ich niemals geschrieben habe?
05.01.2017 11:51 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
JGelfert JGelfert ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-929.gif

Dabei seit: 05.01.2014
Beiträge: 10
Wohnort: Haltern am See

JGelfert ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Radiomicky
Zitat:
Original von JGelfert
...Ich habe einfach einmal...

Und was soll das? verwirrt


Ich habe auf meine Art versucht, wie von Wolfgang vorgeschlagen, die neue Domain cc2.tv über meine privaten Kanäle bekannt zu machen. Der Bezug auf die Sendung steht nicht im Beitrag. Sorry! traurig

Gefällt Dir die Formulierung "habe einfach einmal" nicht? verwirrt

Klick auf

Jörg
05.01.2017 13:20 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-166.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.652
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist online
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Hallo JGelfert,

achso, das habe ich zuerst falsch verstanden! unglücklich

Zu dem "einfach mal..." ist bei mir persönlich so ein "rotes Tuch". Ich finde es wird zu oft leichtfertig benutzt.
In Deinem Falle natürlich nicht! Augenzwinkern

Werbende Grüße
Mike
05.01.2017 18:00 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
JGelfert JGelfert ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-929.gif

Dabei seit: 05.01.2014
Beiträge: 10
Wohnort: Haltern am See

JGelfert ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Hallo Radiomicky,

stimmt natürlich!

"einfach mal...", "mal eben kurz...", "schnell mal..." usw. sind für die, die es dann machen müssen, ärgerlich, weil es doch oft etwas mehr bedeutet, als gedacht.

Für die, die etwas gemacht bekommen, z.B. Kunden, ist so eine Formulierung auch tatsächlich gefährlich: Ist es wirklich sorgfältig erledigt? Bei einem Anwalt oder Arzt kann "mal eben kurz" sich ernsthaft auf die Rechnung auswirken Augenzwinkern

Danke für die Rückmeldung!

Klick auf und ebueb

Jörg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JGelfert: 05.01.2017 18:39.

05.01.2017 18:38 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
CWblade
Mitglied

Dabei seit: 12.09.2016
Beiträge: 43

CWblade ist offline
RE: Grundeinkommen, Repaircafe Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Repaircafe ist eine gute Idee. Nicht nur, dass man an sich gute Geräte wieder flott macht. Nein viel wichtiger ist, dass wieder handwerkliche Fähigkeiten gefördert werden. Nicht nur der Endverbraucher ist technisch immer unbegabter (selbst wenn die Geräte es zulassen würden, er könnte nichts reparieren), auch die sogenannten Fachleute tauschen vermehrt nur Komponenten aus, die ihr pc als defekt gemeldet hat.
11.01.2017 17:33 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
perlian perlian ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-631.gif

Dabei seit: 04.05.2010
Beiträge: 859
Wohnort: Osnabrück

perlian ist online
RE: Audio-Folge 558 Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Linux-Fan
Kommerz!

Was ist Kommerz

Eigentlich alles. Karneval, Ostern, Muttertag, Vatertag, Weihnachten und Silvester!
Hab ich noch was vergessen?


Ja....Valentinstag
Der Tag den glaub ich die Blumenläden erfunden haben
13.01.2017 21:08 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
stephan engels stephan engels ist männlich
Mitglied

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.463

stephan engels ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

@ perlian

Passt schon. smile Dazu kommt noch der "Süßwarenhandel". Augenzwinkern

Valentintag

https://de.wikipedia.org/wiki/Valentinstag

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stephan engels: 14.01.2017 07:49.

14.01.2017 07:47 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Linux-Fan Linux-Fan ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-776.jpg

Dabei seit: 04.02.2012
Beiträge: 221
Wohnort: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von Linux-Fan

Linux-Fan ist offline
RE: Audio-Folge 558 Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von perlian
[quote]Original von Linux-Fan
Kommerz!

Ja....Valentinstag
Der Tag den glaub ich die Blumenläden erfunden haben


Stimmt!, und wenn wir noch weiter überlegen, dann fällt uns bestimmt noch was ein. ebueb
14.01.2017 12:14 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-166.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.652
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist online
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Jeder Tag ist "Kommerz-Tag"!
Denkt an die Geburtstage, die jeden Tag für jemanden bestimmt sind... Augenzwinkern
14.01.2017 15:57 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Linux-Fan Linux-Fan ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-776.jpg

Dabei seit: 04.02.2012
Beiträge: 221
Wohnort: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von Linux-Fan

Linux-Fan ist offline
Komerz Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Radiomicky
Jeder Tag ist "Kommerz-Tag"!
Denkt an die Geburtstage, die jeden Tag für jemanden bestimmt sind... Augenzwinkern


Was war noch mal der Sinn des LEBENS? großes Grinsen
14.01.2017 21:27 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Compfox Compfox ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-604.jpg

Dabei seit: 16.05.2007
Beiträge: 227
Wohnort: Neuss

Compfox ist offline
Fliegende Warenlager Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Für mich ist das nur ein Zeichen, daß die bei Amazon nun vollkommen bekloppt geworden sind. Zu viel Geld und Zeit oder was ? Naja, in den 60ern hat man auch gedacht, heutzutage würden wir alle in atomgetriebenen Autos herumfliegen....
24.01.2017 14:44 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
 
Antwort erstellen
cc2.tv-Fan-Club » CC2tv +CC2audio » Kommentare zu den Sendungsinhalten » Audio-Folge 558

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH