cc2.tv
 
  Forenübersicht
  Anmelden
  Registrierung
  Mitgliederliste
  Teammitglieder
  Hilfe
  Suche
  FAQ
  Forenregeln
  Wie poste ich richtig?
  Impressum

cc2.tv-Fan-Club » CC2tv +CC2audio » Der CC2 » Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen   Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MrWheel
Team

Dabei seit: 10.01.2008
Beiträge: 17

MrWheel ist offline
Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Lieber Wolfgang,

seit vielen Jahren bin ich ein begeisterter Zuschauer und Zuhörer Deiner sehr interessanten Sendungen. Ich bewundere unter anderem Deine Ausdauer und möchte Dich und Dein Projekt wirklich gerne unterstützen. Allerdings sind die legitimen Spendenaufrufe etwas nebulös und unklar für meinen Geschmack.

Wenn ich bedenke, dass Du sonst in der Regel auch ein Freund ehrlicher und offener Worte bist, würde ich mir eine Antwort auf die folgenden Fragen von Deiner Seite wünschen, damit ich besser einschätzen kann, in welcher Höhe finanzielle Zuwendungen erforderlich sind:

Wie hoch sind die monatlichen Kosten, die gedeckt werden müssen, damit das Projekt cc2.tv bestehen und auch in der Zukunft fortgesetzt werden kann?

Niemand kennt die Zahl Deiner Zuschauer/innen und Zuhörer/innen besser als Du; Was wäre Deiner Meinung nach ein realistischer Betrag, zum Beispiel pro User und Folge oder pro Monat, den Du persönlich aus rein finanzieller Sicht als legitim erachten würdest?

Ich für meinen Teil könnte mir beispielsweise gut vorstellen, 5,00 € pro Folge, die ich sehe oder höre, zu spenden. Wäre sowas für Dich reell oder unverschämt wenig? Mein Problem besteht einfach darin, dass ich mir nicht wirklich vorstellen kann, welche Kosten zu decken sind, damit cc2.tv Potenzial und die sprichwörtliche „Luft zum Atmen“ hat. Ebenso fände ich es mehr als angemessen, wenn dabei für Dich wenigstens noch ein kleines Honorar als Wertschätzung Deiner Arbeit herauskäme.

Demzufolge wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du einmal Ross und Reiter nennen und damit Transparenz schaffen würdest. Ebenso könnte man vielleicht einmal darüber nachdenken, eine Art Spendenbarometer oder Spendenampel auf der Homepage von cc2.tv zu installieren. Nach dem Motto „Wie geht es cc2.tv gerade im Moment finanziell? Eine Ampel in den symbolischen Farben Rot, Gelb oder Grün fände ich dabei gar nicht schlecht.

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung und wünsche noch einen schönen Sonntag!
20.08.2017 18:35 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-943.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.798
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

@MrWheel:
Diese Fragen im öffentlichen Forum zu stellen sind Antworten wohl wenig zu erwarten, als Wolfgang Rudolph direkt per E-Mail anzufragen! Augenzwinkern
21.08.2017 12:40 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
alpha
Mitglied

images/avatars/avatar-745.png

Dabei seit: 10.01.2009
Beiträge: 2.462

alpha ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Ich spende trotzt Harz4 5 € im Monat. Mehr geht leider nicht. Muss schon aufpassen, dass mir das vom Amt nicht zu meinem Nachteil ausgelegt wird.

Bitcoins nimmt Wolfgang leider nicht. Die hätte ich vor Jahren noch gehabt. Augenzwinkern Damit hätte ich Ihn das Studio 5 mal komplett finanzieren können. großes Grinsen

Küchenstud.io hat auch eine Bezahlkanal gemacht, aber den kann ich mir nicht mehr leisten. Ich mach 3 Kreuze wenn meine Ausbildung zu Ende ist und ich Geld verdiene. Dann ist auch mal mehr drin.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von alpha: 22.08.2017 19:33.

22.08.2017 19:31 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
highunix highunix ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-798.jpg

Dabei seit: 16.09.2011
Beiträge: 667

highunix ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

@alpha
Respekt! ebueb
23.08.2017 19:13 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Frank Haßelkuß
Mitglied

Dabei seit: 28.08.2017
Beiträge: 4

Frank Haßelkuß ist offline
Re: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
@MrWheel:
Diese Fragen im öffentlichen Forum zu stellen sind Antworten wohl wenig zu erwarten, als Wolfgang Rudolph direkt per E-Mail anzufragen! Augenzwinkern


Audio- und TV-Sendungen sind öffentlich, Spendenaufrufe sind öffentlich und auch die Spender werden öffentlich genannt (es sei denn, sie wollen es nicht).

Warum hat also die Frage nichts im öffentlichen Forum zu suchen? Jeder hat doch bestimmt eine Idee, wie der CC2 finanziell überleben kann, ohne das Wolfgang neben der ganzen Arbeit auch noch ein Teil seines Privatvermögens hineinsteckt.

Aber nicht nur diese Frage gehört meiner Meinung nach ins Forum, sondern auch die Antwort :-)


MfG. Frank.
28.08.2017 18:54 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-943.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.798
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist offline
RE: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Frank Haßelkuß
Aber nicht nur diese Frage gehört meiner Meinung nach ins Forum, sondern auch die Antwort :-)


Hallo Frank und herzlich Willkommen im Forum!

Sicherlich sei es jedem unbenommen solche Fragen ins Forum zu stellen und auf Antworten des Herrn Wolfgang Rudolph zu warten, - zumal Mr Wheel sie hier im Kontext DIREKT an ihn stellte.

Doch der aufmerksame Zuseher und Zuhörer mit langjähriger Erfahrung im CC2 weiß, dass Herr Rudolph zu finanzbezogenen Fragen des CC2 betreffend keine oder selten Antworten gibt.

PS:
Dein Zitat war von mir und nicht von Mr Wheel!

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Radiomicky: 29.08.2017 10:29.

29.08.2017 10:26 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Frank Haßelkuß
Mitglied

Dabei seit: 28.08.2017
Beiträge: 4

Frank Haßelkuß ist offline
RE: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Radiomicky
Doch der aufmerksame Zuseher und Zuhörer mit langjähriger Erfahrung im CC2 weiß, dass Herr Rudolph zu finanzbezogenen Fragen des CC2 betreffend keine oder selten Antworten gibt.


Bezüglich der langjährigen Erfahrung darf ich mitteilen, dass ich bereits seit der zweiten Sendung (im WDR) "dabei bin".

Diese Zeiten sind schon lange vorbei und der CC2 lebt nur noch, weil er überwiegend von Spenden finanziert wird (was ich - nebenbei gesagt - ziemlich traurig finde).

Aber - wenn mich jemand um eine Spende bittet habe ich auch das Recht zu erfahren, wie damit umgegangen wird. Ich glaube, das ist unser aller "gutes Recht". Wenn dem nicht so ist, dann spende ich halt nichts. Diese Meinung vertrete ich bei Spendenaufrufen grundsätzlich.


Liebe Grüße, Frank.
29.08.2017 17:44 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-943.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.798
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist offline
RE: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Frank Haßelkuß
Bezüglich der langjährigen Erfahrung darf ich mitteilen, dass ich bereits seit der zweiten Sendung (im WDR) "dabei bin".


Ich bezog mich auf dieses "CC2"-Forum mit deren Sendungen, Audiocasts und deren Mitglieder.

Bezüglich "Was passiert mit meinen Spenden und ich habe ein Recht zu wissen..." ist hier schon explizit eingegangen worden.

Da Du ja schon zwei Tage Mitglied hier in diesem Forum bist, lege ich Dir die "Suche"-Funktion ans Herz. ebueb


So long.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Radiomicky: 30.08.2017 09:19.

30.08.2017 09:11 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Eddie
Team

Dabei seit: 09.09.2008
Beiträge: 1.360

Eddie ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Moin moin,

also ich spende eigentlich, weil ich regelmäßig einen interessanten Audio- und Videocast haben möchte. Das Ergebnis Deiner Spende siehst/hörst Du also regelmäßig.
Wie das Studio aussieht, das mit Spenden bezahlt wurde, wurde Dir auch gezeigt, ebenso wurde gesagt, was die Ausstattung gekostet hat.
Also woanders bekommst Du nicht so viel Transparenz.


Eddie
30.08.2017 09:41 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Frank Haßelkuß
Mitglied

Dabei seit: 28.08.2017
Beiträge: 4

Frank Haßelkuß ist offline
Re: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Hallo meine Lieben,

für mich ist das Thema nicht mehr relevant.


Gruß Frank.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Frank Haßelkuß: 30.08.2017 17:51.

30.08.2017 17:31 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Hein Hein ist männlich
Mitglied

Dabei seit: 24.04.2008
Beiträge: 35
Wohnort: Berlin + Neuwied

Hein ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

@Frank Haßelkuß

Mal ganz ehrlich - so einen wie dich hatten wir hier lange nicht mehr!

Du willst einen Thread schließen den ein anderer eröffnet hat. Toll!

Und was du schreibst ist auch merkwürdig:

Zitat:
Audio- und TV-Sendungen sind öffentlich,

Wie wahr, keiner macht tv Sendungen um sie geheim zu halten.

Zitat:
Spendenaufrufe sind öffentlich

Äh, ja. Sonst wären es ja keine Aufrufe. Augenzwinkern

Zitat:
und auch die Spender werden öffentlich genannt (es sei denn, sie wollen es nicht).

Falsch, Spender werden nicht genannt, es sei denn sie gestatten es.

Zitat:
Warum hat also die Frage nichts im öffentlichen Forum zu suchen? Jeder hat doch bestimmt eine Idee, wie der CC2 finanziell überleben kann,

Dann wäre es doch richtiger, wenn du zum x-ten Mal, hier im Forum dazu aufrufst diese Ideen zu posten.

Zitat:
Aber nicht nur diese Frage gehört meiner Meinung nach ins Forum, sondern auch die Antwort :-)

Ja, so wie sie dir Suchfunktion zigfach liefert.

Zitat:
Bezüglich der langjährigen Erfahrung darf ich mitteilen, dass ich bereits seit der zweiten Sendung (im WDR) "dabei bin".

Offensichtlich kämpfst du mit einem massiven Aufmerksamkeitsdefizit. 400 Sendungen im WDR (-1) 210 Sendungen nach dem WDR und 590 Audiopodcast. In diesen 1300 Produktionen wurde sehr sehr oft dieses Thema angesprochen und erklärt.

Zitat:
Aber - wenn mich jemand um eine Spende bittet habe ich auch das Recht zu erfahren, wie damit umgegangen wird

Dazu hat Eddi sehr klar geantwortet.

Zitat:
Ich glaube, das ist unser aller "gutes Recht"

Na endlich! Das Totschlagargument überhaupt! Du meldest dich an um "allen" endlich eine Stimme zu geben. (Die unterdrückten, entrechteten und enterbten werden es die sicher danken)
Ach ja, danke, du kämpfst ja auch für mich!

Zitat:
Wenn dem nicht so ist, dann spende ich halt nichts.

Schmarotzer. Lass alle die, die du vertrittst einfach für dich mitspenden.

Zitat:
für mich ist das Thema nicht mehr relevant.

Dürfen denn andere, mit deiner Erlaubnis, dieses Thema weiter diskutieren?

Zur Erklärung, Frank hatte diesen Beitrag unter der Überschrift "Geschlossen: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf" eingestellt. Später hat er diesen Titel geändert.

Der Hein
30.08.2017 18:49 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Frank Haßelkuß
Mitglied

Dabei seit: 28.08.2017
Beiträge: 4

Frank Haßelkuß ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
Original von Hein
Du willst einen Thread schließen den ein anderer eröffnet hat. Toll!

Ich habe Titel und Text sofort editiert, da ich den Fehler selbst bemerkt habe. Warum siehst Du den Beitrag nicht so, wie er aktuell zu lesen ist? Statt dessen erklärst Du im letzten Satz allen Forenmitgliedern, dass ich "diesen Beitrag unter der Überschrift "Geschlossen: Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf" eingestellt und auch den Titel geändert habe?

Was hat das mit dem Thema an sich zu tun? Willst Du Dich profilieren, dass Du allen Mitgliedern zeigst, dass ich einen Fehler gemacht habe, der höchsten 90 Sekunden in der ursprünglichen Form sichtbar war?

Mag sein, dass Ihr "einen wie mich" schon lange nicht mehr hattet. Aber was Du hier von Dir gibst, ist keinen Deut besser!


Gruß, Frank.
30.08.2017 20:36 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Hein Hein ist männlich
Mitglied

Dabei seit: 24.04.2008
Beiträge: 35
Wohnort: Berlin + Neuwied

Hein ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Zitat:
was Du hier von Dir gibst, ist keinen Deut besser

Ich wollte dich nicht beschämen, großes Grinsen
30.08.2017 21:12 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Radiomicky Radiomicky ist männlich
Mitglied

images/avatars/avatar-943.jpg

Dabei seit: 25.07.2007
Beiträge: 1.798
Wohnort: Göttingen

Radiomicky ist offline
Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden       | Top

Aber Hein, - muss das sein? Augenzwinkern
Lass' 'ne leben!

N8i
Mike
30.08.2017 21:35 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
 
Antwort erstellen
cc2.tv-Fan-Club » CC2tv +CC2audio » Der CC2 » Fragen und Ideen rund um den Spendenaufruf

Impressum - Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH